Englisch Korrekturlesen

Korrektur von englischsprachigen texten von Einem muttersprachler

Welche Art von Texten?

Englisch Korrekturlesen von einem Muttersprachler

Ich bearbeite hauptsächlich akademische Texte, wie zum Beispiel:

  • Artikel für Fachzeitschriften
  • Buchbeiträge
  • Doktor-, Master- und Bachelorarbeiten
  • Konferenzvorträge

Ich übernehme jedoch auch andere Projekte, wie beispielsweise den Inhalt von Internetseiten, Lebensläufe, Broschüren und vieles mehr.

 

Ich besitze ein umfangreiches Hintergrundwissen in den Bereichen ArchäologiePaläoanthropologieEntwicklungsforschung und Geowissenschaften, beschäftige mich aber auch mit anderen Fachbreichen. Im Besonderen besitze ich Erfahrung mit dem Korrekturlesen englischer Texte, die von deutschsprachigen Autoren verfasst wurden. (Dies kann unter Umständen wichtig sein, wenn es um feine Nuancen der inhaltlichen Bedeutung geht.)

Was ich anbiete

Englisch Korrekturlesen - in britischem oder amerikanischem Stil

Ich biete ein Korrektorat für Texte in britischem oder amerikanischem Englisch an, wobei ich die folgenden Aspekte betrachte:

  • Rechtschreibung
  • Grammatik
  • Interpunktion
  • Stil
  • Satzbau
  • Wortwahl
  • Einheitlichkeit

Englisch-Deutsch Übersetzungen

Sollten Sie einen englisch-deutschen Übersetzungsservice benötigen (insbesondere im Fach Archäologie/Palaeoanthropologie), empfehle ich Ihnen die Seiten von  Archaeoscript.

mein Hintergrund - Dr. Adam Newton, Paläoanthropologe

Dr. Adam Newton - Paläontologe und Korrekturleser

Ich bin Dr. Adam Newton, britischer Muttersprachler. Ich habe an der Universität Liverpool meinen PhD in Archäologie/Paläoanthropologie gemacht. Daher verfüge ich über das notwendige terminologische Fachwissen in den Gebieten Anatomie des Menschen, Evolutionsbiologie und Archäologie. Ich habe außerdem einen Bachelor in Umwelt und Entwicklung, daher habe verfüge ich ebenso über ein umfangreiches akademisches Wissen in Entwicklung, Humangeografie und Geowissenschaften.

 

Ich besitze jahrelange Erfahrung im Korrekturlesen akademischer Texte, zuerst während meiner Zeit als Studienassistent für Studenten mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen an der Universität Liverpool und später in meiner Anstellung bei der AG Novel Materials an der Humboldt-Universität zu Berlin. Während dieser Zeit konnte ich außerdem Erfahrungen im Korrekturlesen akademischer Texte im Fachbereich Physik sammeln. Seit 2017 arbeite ich als freiberuflicher Korrektor der englischen Sprache.

VERTRAULICHKEIT GARANTIERT

Alle Korrektorenaufträge werden von mir, Dr. Adam Newton, persönlich durchgeführt. Sie können darauf vertrauen, dass Ihr Text mit den höchsten Vertraulichkeitsstandards behandelt wird.

Akademische Texte

Mein Fachgebiet umfasst die Bereiche Paläoanthropologie, Evolution, Archäologie und Umwelt. Ich nehme aber auch Texte anderer Fachbereiche zum Korrekturlesen an. 

 

 

€4.50 pro Standardseite

Studenten

Ich biete ein Korrektorat für studentische Texte, wie z.B. Seminararbeiten, Bachelor- oder Masterarbeiten, zu einem speziellen Studentenpreis an.

 

 

 

€3.00 pro Standardseite

Kontakt

Die Endpreise hängen von der Natur der Texte ab und können je nach Komplexität und Arbeitsaufwand etwas variieren. Bitte kontaktieren Sie mich, am besten mit einer Textprobe, und ich sende Ihnen gerne einen exakten Preisvorschlag zu.

Email Dr. Adam Newton


1600 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Standardseite.

Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer (MwSt.).